Herbstferienkurse

für Kinder
jetzt anmelden
       

Pausenplatzgeflüster

Schachkurse für Kinder in den Herbstferien 2021

Publiziert am Montag, 9. September 2021 um 12:46 Uhr

0

Lust auf Schach in den Herbstferien? Die Schachschule Regez organisiert wieder in beiden Wochen Kurse für Kinder ab 6 Jahren: ganztags von 09.00 – 16.00 Uhr oder halbtags von 09.00 – 12.00 Uhr.
Vom blutigen Schachneuling bis hin zum geübten Turnierspieler sind alle herzlich willkommen. Schach steht bei uns klar im Mittelpunkt. Neben viel spielen am Brett und dem Lösen von spannenden Schachaufgaben geht es zwischendurch auch raus auf den Spielplatz! Dort gibt es Klettermöglichkeiten, wir spielen Fussball, Tischtennis oder Frisbee. Für jeden hat es etwas dabei!
Am Ende der Woche gibt es ein Abschlussturnier mit Pokalen, Medaillen und Preisen für alle.


Daten: 11. – 15. Oktober und 18. – 22. Oktober 2021

Kosten für den Ferienkurs
Ganztags 9-16 Uhr mit Mittagessen: CHF 375.-
Halbtags 9-12 Uhr: CHF 180.-


Gewünschte Vork
enntnisse bei den jeweiligen Stufen (wird bei Anmeldung gefragt):

  • Stufe 1:
    Anfänger ohne oder mit nur sehr wenig Vorkenntnissen
    (Das Kind muss Kenntnisse der Buchstaben A-H sowie der Zahlen 1-8 haben)
  • Stufe 2:
    Kennt sehr gut alle Zug- und Schlagmöglichkeiten (muss Rochade und Matt noch nicht kennen)
  • Stufe 3:
    Kennt zusätzlich die goldenen Eröffnungsregeln, Rochade, Mattformen (tödliche Umarmung, Treppenmatt), Begriffe wie Fesselung, Gabel, Spiess, Unterschied Matt und Patt
  • Stufe 4:
    Kennt zusätzlich Begriffe wie Abzugsangriff, Doppelangriff, Doppelschach, Matt in 2 Zügen, gute Eröffnungskenntnisse
  • Stufe 5:
    Besitzt eine Elo-Zahl und spielt regelmässig Turniere

Kursinhalte
Die Kinder lernen bei uns Schritt für Schritt alle wichtigen Grundlagen zu den Schachregeln, der Eröffnung, dem Mittelspiel und dem Endspiel. Wir legen ein besonderes Augenmerk auf das Zug-für-Zug-Denken und auf die Logik hinter den Zügen.
Jedes Kind erhält ein eigenes Schach-Lernheft, in dem es im eigenen Tempo Aufgaben lösen kann, die spannend und lehrreich sind. Die Kinder spielen viel am Brett und durch Analyse der Partien lernen sie viel für ihr eigenes Spiel dazu. Zwischen durch zeigen wir auch klassische Partien der alten Meister.

Andere Aktivitäten
Zur Abwechslung geht es bei schönem Wetter raus auf den nahe gelegenen Spielplatz. Dort können wir Tischtennis, Frisbee oder Fussball spielen sowie Jonglieren, Klettern oder Verstecken spielen. Ein besonderes Highlight ist immer auch das Spiel auf dem Gartenschach am See oder auf den grösseren Schachbrettern, die wir mit nach draussen nehmen können.

Mittagessen und sonstige Verpflegung
Zum Mittagessen gibt es kindergerechte Menüs. Spaghetti-Plausch, Chicken-Nuggets mit Reis, Fisch-Stäbli mit Kartoffel-Püree, Bratwürste mit Hörnli und zum Abschluss immer Schnitzel-Pommes. Es gibt auch jeden Tag einen reichhaltigen Znüni und am Nachmittag meist Kuchen oder Glacé zum Zvieri.

Anmeldung

Tageskurs: mit Znüni, Mittagessen und Zvieri / Halbtageskurs: mit Znüni
(siehe oben beschrieben)
CHF 0.00
Bitte diesen Betrag bis spätestens 1 Woche vor Kursbeginn überweisen. Die Kontodetails erhalten Sie mit der Anmeldebestätigung.
 

Von der Muse geküsst? Meine (bisher) schönste Partie

Publiziert am Montag, 9. September 2021 um 12:14 Uhr

0

Es gibt Tage, an denen es scheint, dass alles gelingt. Die folgende Partie habe ich im Team-Cup im Jahr 2003 gespielt und ich wusste schon, nachdem ich matt gesetzt hatte, dass dies wohl meine schönste Partie meines Lebens ist und sein wird. Nicht zu toppen – ging mir durch den Kopf…

Matthias Gantner, einer meiner jüngeren Mannschaftskollegen und heute ein starker FIDE-Meister, konnte sich auch nicht mehr zurück halten und nannte mich gar ein „Genie“. Natürlich bin ich das nicht! Aber einzelne geniale Einfälle kann man an einem inspirierten Tag trotzdem haben. Ueli Eggenberger, ein Spieler der gegnerischen Mannschaft sagte zu mir, „ich dachte, so spielten die Meister im 19. Jahrhundert. Alles opfern und mit den restlichen Figuren dann noch matt setzen.“ Nur mein Gegner, FM Leo Müller, der sagte nichts mehr – er wollte wohl zuerst zu Hause mit der Engine prüfen, ob das alles wirklich korrekt war!?

Ein seltenes Mattbild
Das besondere an der Partie ist sicherlich das Matt in der Schlussposition. Mein Gegner besitzt am Ende zwei Damen mehr auf dem Brett (!!) und wird aber von zwei Läufern und einem Turm matt gesetzt. Die mattsetzenden Figuren stehen dabei alle auf der zweiten Reihe des Gegners. Was für eine verrückte Position!

Viel Spass beim Durchspielen!

 

Schweizerische Mädchenmeisterschaften: Drei weitere Titel

Publiziert am Montag, 23. August 2021 um 08:58 Uhr

0

Drei Schweizermeisterinnen und eine Vize-Meisterin für die Schachschule!
Am Wochenende vom 21. und 22. August 2021 fanden in Ascona die diesjährigen Mädchen-Schweizermeisterschaften statt. 45 Spielerinnen kämpften in fünf Alterskategorien um Ruhm und Ehre. Die Partien wurden mit einer Bedenkzeit von 15 Minuten plus 10 Sekunden Bonus pro Zug gespielt.
Nina Brüssow gewann mit fantastischen 9 Punkten aus 9 Partien das Turnier der Kategorien U14 und U16 und wurde damit souverän U14-Schweizermeisterin. Lea Glanc gewann mit 8 aus 9 die Kategorie U12 und Maria Speerli holten sich bei U10 mit 8.5 aus 9 ebenfalls den Titel. Johanna Brüssow erspielte sich mit 6.5 aus 9 den zweiten Platz bei U16.
Unsere Schachschule hat nun in acht Jahren bereits 22 Schweizermeister-Titel in Langzeit und Schnellschach gewonnen. alles lesen »

 

Finalturnier Biel 2021 – zwei Spitzenplätze für die Schachschule Regez

Publiziert am Montag, 23. August 2021 um 08:49 Uhr

0

Finalturnier Biel, Juli 2021
Drei Schülerinnen und drei Schüler unserer Schachschule qualifizierten sich das Finalturnier 2021 in Biel. In der Kategorie U8 erspielte sich Jonas Posch den hervorragenden zweiten Platz mit 5 aus 7. Und in der Kategorie U16 kam Olivier Tschopp ebenfalls auf das Podest. Er wurde Dritter!
Ein weiterer Topten-Platz erkämpfte sich Mihaly Köhalmi-Szabo. Er wurde in der Kategorie U10 Siebter. In der gleichen Kategorie erspielte sich Maria Speerli, die amtierende U10-Schweizermeisterin den 12. Platz mit 3 Punkten aus 7. Lea Glanc hatte als Nr. 16 der Elo-Startliste keine einfache Aufgabe zu bewältigen. Sie wurde 15. mit 1.5 aus 7 – in einigen Partien war aber mehr drin! Nina Brüssow lief es leider auch nicht ganz wie gewünscht. Sie wurde als 13. mit 2.5 aus 7 bei U14.

Hier geht es zum Bericht auf der Seite des SSB: SJEM-Finalturnier in Biel: Gold für Igor Schlegel, Mikayel Zargarov, Cristian Marc Arsenie, Colin Federer und Marco Wilhelm – SSB (swisschess.ch)

 

Zwei weitere nationale Titel für die Schachschule Regez

Publiziert am Montag, 23. August 2021 um 08:38 Uhr

0

Die Schweizermeisterinnen 2021: Ena (U12), Nina (U14), Maria (U10), Daria (U16)

Tolle Erfolge beim Mädchen-Finale, 11.-13. Juni 2021Unsere Schülerin Nina Brüssow gewinnt den U14-Schweizermeistertitel der Mädchen mit 5 Punkten aus 5 Partien! Es ist bereits ihr dritter Langzeit-Titel. Sie war bereits Schweizermeisterin U10 und U12!
Und unsere Schülerin Maria Speerli, die auch für Chessmates Zugerland spielt, holte sich den U10-Schweizermeistertitel ebenfalls mit 5 aus 5!
Weitere Spitzenplätze erkämpften sich Lea Glanc (Dritter Platz) und Karmen Zerdillas-Herrera (Vierter Platz) bei U12. Und Johanna Brüssow erspielte sich den Vierten Platz bei U16. Um überhaupt beim Finalturnier dabei zu sein, mussten sich Teilnehmerinnen zuerst in den drei Quali-Turnieren unter den ersten sechs Mädchen platzieren.

 

Schachkurse für Kinder in den Sommerferien 2021

Publiziert am Montag, 16. Juni 2021 um 10:55 Uhr

0

Die Schachschule Markus Regez führt in den Sommerferien 2021 wieder in vier von fünf Wochen Ferienkurse durch. Willkommen sind Kinder ab 5 Jahren, die sich für das älteste Strategie-Spiel der Welt interessieren. Schach fördert die Konzentration, das logische Denken und macht eine Menge Spass. Unsere spielstarken Trainer besitzen viel Erfahrung im Unterrichten von Kindern. Unsere Kurse sind auch für Einsteiger geeignet. Zum Abschluss gibt es immer ein Turnier mit Pokalen, Erinnerungsmedaillen und Preisen.

Daten:

Kosten für den Ferienkurs vor Ort
Ganztags 9-16 Uhr mit Mittagessen: CHF 375.-
Halbtags 9-12 Uhr: CHF 180.-

Adresse: Schachschule Markus Regez, Seestrasse 149, 8700 Küsnacht alles lesen »

 

Schachkurse für Kinder in den Frühlingsferien 2021

Publiziert am Montag, 9. März 2021 um 10:20 Uhr

0

In den Frühlingsferien 2021 führen wir unsere Ferienkurse wieder vor Ort an der Seestrasse 149 in 8700 Küsnacht in der Schachschule durch. Wegen Corona bleibt die Gruppengrösse auf maximal 10 Kinder beschränkt und es besteht eine Maskenpflicht beim Spielen am Brett.
Wer lieber einen Online-Kurs belegen möchte, kann das ebenfalls buchen.
Daten: 26. – 30. April 2021 
3. – 7. Mai 2021

Kosten für den Ferienkurs vor Ort
Ganztags 9-16 Uhr mit Mittagessen: CHF 375.-
Halbtags 9-12 Uhr: CHF 180.-
Kosten für den Ferienkurs Online
Halbtags 9-12 Uhr: CHF 225.- (Kleingruppen mit maximal 4-6 Kindern).

Gewünschte Vorkenntnisse bei den jeweiligen Stufen (wird bei Anmeldung gefragt):

  • Stufe 1:
    Anfänger ohne oder mit nur sehr wenig Vorkenntnissen
    (Das Kind muss Kenntnisse der Buchstaben A-H sowie der Zahlen 1-8 haben)
  • Stufe 2:
    Kennt sehr gut alle Zug- und Schlagmöglichkeiten (muss Rochade und Matt noch NICHT kennen)
  • Stufe 3:
    Kennt zusätzlich die goldenen Eröffnungsregeln, Rochade, Mattformen (tödliche Umarmung, Treppenmatt), Begriffe wie Fesselung, Gabel, Spiess, Unterschied Matt und Patt
  • Stufe 4:
    Kennt zusätzlich Begriffe wie Abzugsangriff, Doppelangriff, Doppelschach, Matt in 2 Zügen, gute Eröffnungskenntnisse
  • Stufe 5:
    Besitzt eine Elo-Zahl und spielt regelmässig Turniere

Anmeldung

Tageskurs: mit Znüni, Mittagessen und Zvieri / Halbtageskurs: mit Znüni
(siehe oben beschrieben)
CHF 0.00
Bitte diesen Betrag bis spätestens 1 Woche vor Kursbeginn überweisen. Die Kontodetails erhalten Sie mit der Anmeldebestätigung.

Abmeldung
Bis 8 Tage vor Kursstart: kostenlos

Zwischen 1-7 Tage vor Kursstart: 50% des geschuldeten Gesamtbetrags
Ab Kursbeginn: Der in Rechnung gestellte Betrag bleibt geschuldet (ausser bei Unfall/Krankheit mit Arztzeugnis)

Bankverbindung
Raiffeisenbank Aarau-Lenzburg
5000 Aarau
Konto 50-2947-4
Zugunsten von CH02 8069 8000 0127 4632 4
Schachschule Markus Regez Seestrasse 149
8700 Küsnacht ZH
SWIFT-Code: RAIFCH22698

Versicherung
Die Versicherung ist Sache der Kursteilnehmer

Die Anmeldung ist verbindlich. Bei Fragen, wenden Sie sich bitte per Mail an info@schachschule-regez.ch oder kontaktieren Sie uns auf 079 729 25 02. Besten Dank!

 

Schachkurse für Kinder in den Sportferien 2021

Publiziert am Montag, 11. Januar 2021 um 23:53 Uhr

0

 

Wir führen unsere Schachkurse für Kinder in den Sportferien 2021 online durch. Sicher ist sicher! Die Coronakrise ist noch nicht vorbei.
Wir arbeiten erneut mit unserer sehr erfolgreichen Partnerschule Chessmates Zugerland zusammen. Mehrere Trainer und Trainerinnen kommen zum Einsatz. Wir bieten den Kindern ein sehr lehrreiches Programm mit vielen spielerischen Elementen.

Die Teilnehmer sind alle in einem Skype-Anruf zusammen und können interagieren. Per Bildschirm-Übertragung stellen unsere Trainer Übungsaufgaben, zeigen klassische Partien und fordern die Teilnehmer zum Denken heraus. Da wir in Kleingruppen trainieren, kommt jedes Kind auf seine Kosten. Es kann Fragen stellen und kann deshalb aktiv teilnehmen.

Wir bieten in beiden Wochen jeweils von 09.00 – 12.00 Uhr Halbtageskurse an. (Montag bis Freitag).

Daten: 15. – 19. Februar 2021 und 22. – 26. Februar 2021 
Kosten pro Kurs: CHF 225.-

Wir planen 2-3 Kleingruppen mit je einem Trainer. Die Spielstärke und die Kenntnissen der Kinder sind für die Einteilung der Gruppen entscheidend. Die minimale Teilnehmerzahl pro Gruppe beträgt 4 Kinder, die maximale Teilnehmerzahl pro Gruppe sind 6 Kinder.

Voraussetzungen

Alter: Für Kinder und Jugendliche zwischen 7 und 16 Jahren. (Jüngere Kinder sollten die Buchstaben a-h kennen. Damit kann es  die Koordinaten auf dem Schachbrett benennen. So steht der Teilnahme nichts im Wege!)
Spielstärke: Anfänger mit Grundkenntnissen (alle Schachgrundregeln) bis Turnierspieler.

Alle Teilnehmer benötigen:

  • einen eigenen Laptop oder ein iPad mit Headset / Kopfhörer. Denn so ist eine Rückkoppelung ausgeschlossen.
  • einen funktionierenden Skype-Account.
  • einen Lichess-Account (kostenlos). Wer noch keinen hat, kann dies bei der Anmeldung angeben.

 

 

 

 

 

Lichess.org bietet viele Spielmöglichkeiten und ist einfach zu bedienen!

Kursinhalte

Zwei Stunden Online-Training mit dem Trainer mit Taktikaufgaben, Endspielen und Eröffnungen sowie spannenden klassischen Schachpartien. 9-10 und 11-12.
Von 10-11 Uhr eine Stunde Selbststudium mit selbständigem Lösen von Aufgaben ab Blatt. Danach besprechen wir die Lösungen in der Gruppe. Und jeden zweiten Tag ein Übungsturnier mit den anderen Teilnehmern.
Am Freitag organisieren wir ein Abschlussturnier auf Lichess. Zu gewinnen gibt es Medaillen für alle und einen Pokal für den Sieger der jeweiligen Trainings-Gruppe.
Zwischen den Lektionen bleibt Zeit für eine kurze Pause.

Anmeldung

  1. Online-Anmeldeformular ausfüllen.
  2. Es besteht eine beschränkte Teilnehmerzahl. Wer sich einen Platz sichern möchte, sollte sein Kind deshalb früh anmelden.
  3. Ist ein Kurs oder Ihre Präferenz ausgebucht, werden wir Sie umgehend darüber informieren.
  4. Bei der Anmeldebestätigung erhalten Sie einen Link auf unsere Organisationsseite. Hier können Sie spätestens 24 Stunden nach Anmeldung sehen, wo Ihr Kind eingeteilt wurde.

Gewünschte Vorkenntnisse bei den jeweiligen Stufen (wird bei Anmeldung gefragt):

  • Stufe 1:
    Anfänger ohne oder mit nur sehr wenig Vorkenntnissen
    (Das Kind sollte mindestens die Buchstaben A-H und die Zahlen 1-8 kennen)
  • Stufe 2:
    Kennt sehr gut alle Zug- und Schlagmöglichkeiten (muss Rochade und Matt noch NICHT kennen)
  • Stufe 3:
    Kennt zusätzlich die goldenen Eröffnungsregeln, Rochade, Mattformen (tödliche Umarmung, Treppenmatt), Begriffe wie Fesselung, Gabel, Spiess, Unterschied Matt und Patt
  • Stufe 4:
    Kennt zusätzlich Begriffe wie Abzugsangriff, Doppelangriff, Doppelschach, Matt in 2 Zügen, gute Eröffnungskenntnisse
  • Stufe 5:
    Besitzt eine Elo-Zahl und spielt regelmässig Turniere

Der Anmeldeschluss ist der Sonntag, 7. Februar (Nachmeldungen auf Anfrage möglich)

Alle Kursteilnehmer erhalten per Mail eine Rechnung. Diese ist bis spätestens 19. Februar zu begleichen.

Die Trainer

Markus Regez und Roger Gloor sind professionelle Schachtrainer der Schachschule Regez und leiten seit vielen Jahren Schachkurse für Kinder, Jugendliche und Erwachsene. Annette Waaijenberg ist ebenfalls professionelle Schachtrainerin. Sie hat bei Chessmates Zugerland in den letzten drei Jahren viele Kurse für Kinder aufgebaut. Und auch Dylan Schwendener besitzt viel Erfahrung mit Kinderkursen und absolviert gerade in einer pädagogischen Ausbildung. Alle verfügen über eine Vielzahl von Methoden, um den Kindern das Schachspiel spielerisch und fundiert zu vermitteln.

 

Verbessere Dein Schach – Material gewinnen!

Publiziert am Montag, 6. Januar 2021 um 13:28 Uhr

0

Da wir diese Woche keine Schachkurse vor Ort durchführen, haben wir ein Trainingsprogramm für Euch zusammengestellt. Wichtig: es ist freiwillig und soll Spass machen! Es beinhaltet zwei Youtube-Lernvideos von FIDE-Trainer Markus Regez, diese und ein paar neue Schachaufgaben im PDF-Format zum Download zum selberlösen und ein paar Trainingstipps, denen ihr nachgehen könnt – wenn ihr wollt.

Hier unsere ersten beiden Youtube-Videos zum Thema Material gewinnen!

 

Wer die Aufgaben selber lösen möchte und noch ein paar neue dazu, der kann sie als PDF herunterladen.

Fesselungen, Spiesse, Gabeln

Schlage eine ungedeckte Figur

Nun kommen wir noch zu den Trainingstipps! Denen könnt ihr nachgehen oder auch nicht. Doch wer seine Spielstärke verbessern möchte, der kann sich an den Tipps versuchen. Sie sind kostenlos. Probiert es aus, ob es euch etwas bringt.

1. Tipp: Springergabeln visualisieren

Nimm ein leeres Schachbrett und postiere einen schwarzen König auf d5, einen weissen König auf a1 und einen weissen Springer auf e3. Nun nimm eine schwarze Dame und setze sie nacheinander auf alle Felder, auf denen der weisse Springer sowohl König als auch Dame angreift. Finde alle Felder! Danach kannst Du das Brett wieder leeren und das ganze auf einem anderen Feld durchspielen. z.B. schwarzer König auf d7, weisser Springer auf e5 – wo muss die schwarze Dame stehen, damit eine Springergabel entsteht?

2. Tipp: Fesselungen, Spiesse und Doppelangriffe visualisieren

Nimm wieder ein leeres Schachbrett und postiere einen schwarzen König auf d5, einen weissen König auf a1 und einen weissen Läufer auf f3. Postiere nun einen Turm so auf dem Brett, damit es entweder eine Fesselung, einen Spiess oder einen Doppelangriff gibt.

3. Tipp: Matt setzen im Endspiel

Suche Dir einen Spielpartner und übe gegen ihn Mattsetzen a) Mit König und zwei Türmen b) mit König und Dame c) mit König und Turm d) mit zwei Läufern.

4. Tipp: Erfinde selber Schachaufgaben

Versuche selber Aufgaben zu erfinden und stelle sie Deiner Schwester, Deinem Bruder oder irgendwem, den Du kennst und ihn testen willst. Dies kann eine Mattaufgabe sein, die Suche nach Springergabeln, Spiessen, Fesselungen usw.

 

Kostenlose Schnuppertrainings in der Schachschule

Publiziert am Montag, 15. Oktober 2020 um 17:27 Uhr

0

Die Schachschule Markus Regez öffnet am Mittwoch, 28. Oktober 2020 und am Freitag, 7. November 2020 die Türen für alle schachbegeisterten Kinder. Kinder lernen dabei unsere Schachschule und unseren qualitativ hochwertigen Unterricht kennen.
Unsere Schulungsräumlichkeiten sind mit Beamer, i-Pads und vielen Schachmaterialien ausgestattet. Wir bringen Kindern das Schach fundiert und zugleich spielerisch bei.
Schach fördert die Konzentration, das logische Denken und die Fantasie. Da es ein Spiel ist, kann gut und gerne auch mal das Spielfieber ausbrechen.

Unsere Trainer
Unser Trainer am Mittwoch ist FIDE-Meister Roger Gloor (Elo: 2360)
Und unser Trainer am Freitag ist FIDE-Trainer und ehemaliger Schweizer Juniorencoach Markus Regez (Elo: 2160).

Zeitplan:
15.00 – 16.00 Uhr für Schachneulinge
16.00 – 17.00 Uhr für leicht Fortgeschrittene
17.00 – 18.00 Uhr für Fortgeschrittene

Die Anmeldung erfolgt mit dem untenstehenden Formular

z.B.: 2009
 

Schachkurse für Kinder in den Herbstferien

Publiziert am Montag, 10. September 2020 um 05:40 Uhr

0

Die Schachschule Regez bietet wieder in beiden Wochen der Herbstferien Schachkurse für Kinder und Jugendliche an. Wir haben für alle unsere Kurse ein Covid19-Schutzkonzept entwickelt. Wir werden mehr als sonst üblich die Schachbretter mit nach draussen nehmen.

Vom 5. – 10 und vom 12. – 16. Oktober 2020 finden in der Schachschule Markus Regez weitere Kinder-Schachkurse statt.  Montag bis Freitag von 09.00 bis 16.00 Uhr. Kosten mit Mittagessen: CHF 375.- (09.00 bis 16.00 Uhr); ohne Mittagessen CHF 300.-. Halbtagskurse (09.00 bis 12.00 Uhr) kosten CHF 180.-. Willkommen sind Kinder ab 6 Jahren – sowohl Anfänger als auch Fortgeschrittene. Spielen, Lernen, Spass haben…

Kursinhalte
Alle Kursteilnehmer erhalten ein Übungsheft mit reizvollen Schachaufgaben (Stappenmethode). Wir spielen viel auf dem Brett, lernen aus klassischen Partien, üben Taktik, Strategie und Endspiele und zur Abwechslung trainieren die Kinder auf iPads gegen pfiffige Kinder-Schachprogramme. Zwischendurch gehen wir raus auf den Spielplatz. Am letzten Tag messen sich alle in einem kleinen Schachturnier mit Preisen für alle. Zum Essen gibt es beliebte Kindermenüs.

Covid19-Schutzkonzept
Die Teilnehmer tragen während dem Unterricht eine Schutzmaske, falls der Abstand von 1.5 Meter nicht gewährleistet ist. Beispielsweise beim Spielen am Brett. Alle Hygiene-Massnahmen werden wir möglichst gut einhalten. Hände waschen und / oder desinfizieren, auf den Handschlag und auf jeglichen Körperkontakt verzichten. Das ausführliche Konzept findet sich hier.

Die Trainer
Markus Regez und Roger Gloor sind professionelle Schachtrainer und leiten seit vielen Jahren Schachkurse für Kinder, Jugendliche und Erwachsene. Sie verfügen über eine Vielzahl von Methoden, um den Kindern das Schachspiel spielerisch und fundiert zu vermitteln. Adresse: Seestrasse 149, 8700 Küsnacht.

Impressionen aus früheren Ferienkursen

 

 

Tag der offenen Tür in der Schachschule Regez

Publiziert am Montag, 14. Januar 2020 um 15:33 Uhr

0

Die Schachschule Markus Regez lädt zum Tag der offenen Tür ein: Sonntag, 26. Januar 2020 ab 14.00 Uhr.

Mit Kuchen, Kaffee, Snacks  und jede Menge Spass beim Schachspielen auf besonderen Schachbrettern. Eine besondere Attraktion ist das Square-Off-Brett bei welchem sich die Figuren wie von Geisterhand bewegen.
Für Kinder hat es alles mögliche an besonderen Schachbrettern: Star-Wars-Schach, Harry-Potter-Schach, Lucky-Luke-Schach, Asterix & Obelix-Schach, Simpsons-Schach…

Um 14.30 Uhr gibt es von Markus Regez eine ca. 30 minütige Präsentation über die Entstehung der Schachschule und zu ihren bisherigen Erfolgen.

Die Besucher können sich vor Ort über die Kursangebote informieren. Es liegen auch Flyer zu den verschiedenen Kursen auf.

 

Schachkurse für Kinder in den Sportferien 2020

Publiziert am Montag, 3. Januar 2020 um 10:57 Uhr

0

Vom 10. – 14. Februar und 17. – 21. Februar 2020 finden in der Schachschule Markus Regez weitere Kinder-Schachkurse statt.  Montag bis Freitag von 09.00 bis 16.00 Uhr. Kosten mit Mittagessen: CHF 375.- (09.00 bis 16.00 Uhr); ohne Mittagessen CHF 300.-. Halbtagskurse (09.00 bis 12.00 Uhr) kosten CHF 180.-. Willkommen sind Kinder ab 5 Jahren – sowohl Anfänger als auch Fortgeschrittene. Spielen, Lernen, Spass haben…

Kursinhalte
Alle Kursteilnehmer erhalten ein Übungsheft mit reizvollen Schachaufgaben (Stappenmethode). Wir spielen viel auf dem Brett, lernen aus klassischen Partien, üben Taktik, Strategie und Endspiele und zur Abwechslung trainieren die Kinder auf iPads gegen pfiffige Kinder-Schachprogramme. Zwischendurch gehen wir raus auf den Spielplatz. Am letzten Tag messen sich alle in einem kleinen Schachturnier mit Preisen für alle. Zum Essen gibt es beliebte Kindermenüs.

Die Trainer
Markus Regez und Roger Gloor sind professionelle Schachtrainer und leiten seit vielen Jahren Schachkurse für Kinder, Jugendliche und Erwachsene. Sie verfügen über eine Vielzahl von Methoden, um den Kindern das Schachspiel spielerisch und fundiert zu vermitteln. Adresse: Seestrasse 149, 8700 Küsnacht. Hier geht es zur Anmeldung!

 

Schachkurse für Kinder in den Ferien 2020

Publiziert am Montag, 11. November 2019 um 15:23 Uhr

0

Die Schachschule Markus Regez führt auch 2020 in allen Ferien in Küsnacht Schachkurse durch. Die beliebten Kurse finden in unseren Räumlichkeiten an der Seestrasse 149 in 8700 Küsnacht statt.

Täglich von 9-16 Uhr mit Mittagessen. Es können auch Halbtageskurse gebucht werden von 9-12 Uhr. Kosten für den Tageskurs: CHF 375.-; Kosten für den Halbtageskurs: CHF 180.-.

Unsere Kursräume sind modern ausgestattet mit Beamer, i-Pads und sogar einem Square-off Schachbrett.
Es stehen jeweils sehr erfahrene Trainer im Einsatz. Allen voran FIDE-Meister Roger Gloor, FIDE-Meister Franz Guttenthaler, FIDE-Trainer und langjähriger Schweizer Juniorencoach Markus Regez. Die Schachschule Markus Regez steht für qualitativ hochwertigen Unterricht. Kindergerecht, spannend und interaktiv. Geeignet vom Einsteiger bis hin zum Turnier-Spieler.
In unseren Ferienkursen geht es zwischendurch auch mal raus auf den Spielplatz am nahe gelegenen Zürichsee oder nebenan auf dem Schulhausplatz. Bei Fussball, Tischtennis, Frisbee, Klettern und vielem mehr können die Kinder ihren Bewegungstrieb ausleben und sind danach wieder mit frischer Energie und konzentriert beim Schach dabei. Bei schönem Wetter spielen wir gerne auch mal auf dem Gartenschachbrett draussen.

Sportferienkurse: 10. – 14. Februar  und 17. – 21. Februar 2020

Frühlingsferienkurse: 14. – 17. April 2020 (ohne Ostermontag) und vom 20. – 24. April 2020

Sommerferienkurse: 13. – 17. Juli, 21. – 25. Juli, 4. – 8. August und 11. – 15. August 2020

Herbstferienkurse: 5. – 10. und 12. – 16. Oktober 2020

Hier geht es zu den Details und zur Anmeldung!

 

 

 

 

Neuer Einsteigerschachkurs für Erwachsene in Küsnacht (ZH) ab Januar 2020

Publiziert am Montag, 1. November 2019 um 15:16 Uhr

0

Küsnacht ZH – Freitagnachmittag

Ort: Schachschule Markus Regez, Seestrasse 149, 8700 Küsnacht
Zeit: 13.30 bis 15.00 Uhr
Spielniveau: Anfänger und Spieler mit ersten Grundkenntnissen

Kosten
CHF 280.- für 8 Lektionen à 1.5 Stunden (bei mindestens 6 Teilnehmenden) inkl. Lehrmittel und Schachmaterial

Kursinhalt
Theorieunterricht direkt am Schachbrett oder via Beamer, Arbeiten im Heft oder auf dem iPad, Freies Spiel
Unterrichtet wird mit modernsten Trainingsmethoden.

Kursstart
10. Januar 2020
Daten: 10.1/17.1/24.1/31.1/7.2/28.2/6.3/13.3
Minimale Teilnehmerzahl: 6
Während den Schulferien findet kein Unterricht statt.

Kursleitung
Annette Waaijenberg, SSB-Trainerin C

Anmeldung bis spätestens 5. Januar 2020: Hier geht es zur Anmeldung!

 

Forch: Schachkurs in den Herbstferien für Kinder ab 6 Jahren

Publiziert am Montag, 25. September 2019 um 06:37 Uhr

0

Woche vom 7. – 11. Oktober 2019, 14.00 bis 17.00 Uhr im Wettsteinhaus, Bundtstrasse 34, 8127 Forch

Bereits zum sechsten Mal organisiert der Ortsverein Aesch, Scheuren, Forch gemeinsam mit der Schachschule Markus Regez einen Ferienkurs für Kinder im Wettsteinhaus.
Alle Kursteilnehmer erhalten ein Übungsheft mit reizvollen Schachaufgaben. Auch Einsteiger sind herzlich willkommen. Wir spielen viel auf dem Brett und üben taktische Tricks und strategisches Planen. Auch die Schachuhr kommt zum Einsatz.
Am letzten Tag organisieren wir ein Abschlussturnier mit Preisen für alle. alles lesen »

 

Küsnacht: Schachkurse für Kinder in den Herbstferien

Publiziert am Montag, 25. September 2019 um 06:21 Uhr

0

Auch in den Herbstferien führen wir wieder unsere beliebten Schachkurse für Kinder ab fünf Jahren durch. Die Kurse sind betont spielerisch aufgebaut. Jedes Kind erhält ein Lernheft mit spannenden und kniffligen Aufgaben. Einer der Höhepunkte der Woche ist das Abschlussturnier am Freitag mit Preisen für alle.

 


Küsnacht: Kinder-Schachkurse in den Herbstferien 2019
7. – 11. und 14. – 18. Oktober 2019  
Jeweils 09.00 bis 16.00 Uhr mit Mittagessen (kindergerechte Menüs).

alles lesen »

 

Kinderschachturnier U8 und U16 in der Schachschule Regez

Publiziert am Montag, 26. Mai 2019 um 13:27 Uhr

0
  1. Kinderschachturnier in der Schachschule U8 und U16
    Sonntag, 16. Juni 2019

Teilnahmeberechtigt: Alle Kinder, die einen laufenden Schachkurs der Schachschule Regez besuchen in einem unserer Schulkurse sind oder 2018 oder 2019 in einem Ferienkurs waren.
Anwesenheitskontrolle: zwischen 13.30 und  13.50 Uhr
Beginn:  14.00 Uhr
Modus:  7 Runden mit 15 Minuten pro Spieler und Partie
Kategorien: U16 (Jahrgänge 2002-2009) und U8 (Jahrgang 2010 und jünger)
Preisverteilung: ca. 18.00 Uhr, schöne Sachpreise für alle Teilnehmer!
Anmeldeschluss: 14. Juni 2019

Spielort: Schachschule Markus Regez, Seestrasse 149, 8700 Küsnacht

Wichtigste Turnierregeln: Es gilt berührt – geführt! Handschlag vor und nach der Partie. Die Zeitüberschreitung kann die Partie ebenso entscheidend beenden wie das Schachmatt Mitmachen, Spass haben und Erfahrungen sammeln kommt vor dem Rang!

Anmeldungen an: regez.m@bluewin.ch oder 079 729 25 02.

 

Einsteiger-Schachkurs für Erwachsene am Freitagnachmittag

Publiziert am Montag, 4. Mai 2019 um 22:31 Uhr

1


Neu bietet die Schachschule Regez einen Einsteigerkurs am Freitagnachmittag für Erwachsene im Mai / Juni 2019 an. Der Kurs wird von der erfahrenen Schachtrainerin Annette Waaijenberg (Bild links) geleitet und findet sechsmal hintereinander an den folgenden Daten statt:
24. Mai, 31. Mai, 7. Juni, 14. Juni, 21. Juni und 28. Juni.

Zeit: 13.30 – 15.00 Uhr.
Kosten: CHF 210.- inklusive Kursmaterial.
Ort: Schachschule Markus Regez, Seestrasse 149, 8700 Küsnacht

 

Kursbeschreibung
Der Kurs ist betont spielerisch. Als Lehrmittel erhalten alle Teilnehmer ein Stappenmethoden-Heft 1 und einige Merkblätter zu den Grundlagen der Eröffnung, des Mittelspiels und des Endspiels. Absolute Schachneulinge sind ebenso willkommen wie Personen, die ihre Schachkenntnisse auffrischen wollen. Der Kursraum ist modern mit Beamer und White-boards ausgestattet ebenfalls zum Einsatz kommen i-Pads. Am Ende des Kurses kann jeder Teilnehmer einen Schachtest mit Diplom abschliessen.

Die Kursleiterin
Annette Waaijenberg ist Präsidentin und Trainerin bei unserer Partner-Schachschule „Chessmates Zugerland“. Als C-Trainerin des Schweizerischen Schachbundes verfügt sie über ein breites Spektrum an Methoden, um die Grundlagen des Schachspiels zu vermitteln. Ursprünglich stammt sie aus dem Event-Marketing und hat sich als Organisatorin von Schachturnieren und insbesondere als Förderin des Mädchenschachs in der Schweiz einen Namen gemacht.

Anmeldung
via Kontaktformular oder per Mail an markus.regez@schachschule-regez.ch

 

Küsnacht: Kinder-Schachkurse in den Sommerferien 2019

Publiziert am Montag, 18. März 2019 um 17:01 Uhr

0

15. – 19. Juli, 22. – 26. Juli, 5. – 9. August und 12. – 16. August 2019 jeweils 09.00 bis 16.00 Uhr mit Mittagessen.

Sowohl Einsteiger als auch Fortgeschrittene ab fünf Jahren sind herzlich willkommen. Zwischendurch gehen wir raus und spielen Fussball, Tischtennis, Frisbee oder Badminton. Zum Abschluss gibt es ein kleines Turnier mit Preisen für alle.
Die Trainer verfügen über eine Vielzahl von Methoden, um den Kindern Schach spielerisch und fundiert zu vermitteln.


Spielen, Lernen, Spass haben…


Kurskosten
Ganzer Tag, ganze Woche (9 bis 16 Uhr): CHF 375.- mit Mittagessen
Halber Tag, ganze Woche (9-12 oder 13-16 Uhr): CHF 180.-
Anmeldeschluss ist jeweils eine Woche vor Beginn des Ferienkurses! Das Kursgeld ist bis eine Woche vor dem Kurs auf folgendes Bankkonto zu bezahlen: Raiffeisenbank Aarau-Lenzburg, 5000 Aarau,
CH02 8069 8000 0127 4632 4 zugunsten von:
Schachschule Markus Regez, Seestrasse 149, 8700 Küsnacht

Stornierung bis eine Woche vorher: kostenlos; bis drei Tage vor dem Kurs erhalten Sie nur noch 50% des geschuldeten Gesamtbetrags, danach gibt es keine Rückerstattung mehr. Die Versicherung ist Sache der Kursteilnehmer.

Anmeldung unter: markus.regez@schachschule-regez.ch
Weitere Infos unter: www.schachschule-regez.ch