Sommerferienkurse

für Kinder ab fünf Jahren
jetzt anmelden!
       

Verbessere Dein Schach – Material gewinnen!

Publiziert von Markus Regez um Samstag, 6. Januar 2021 um 13:28 Uhr

Da wir diese Woche keine Schachkurse vor Ort durchführen, haben wir ein Trainingsprogramm für Euch zusammengestellt. Wichtig: es ist freiwillig und soll Spass machen! Es beinhaltet zwei Youtube-Lernvideos von FIDE-Trainer Markus Regez, diese und ein paar neue Schachaufgaben im PDF-Format zum Download zum selberlösen und ein paar Trainingstipps, denen ihr nachgehen könnt – wenn ihr wollt.

Hier unsere ersten beiden Youtube-Videos zum Thema Material gewinnen!

 

Wer die Aufgaben selber lösen möchte und noch ein paar neue dazu, der kann sie als PDF herunterladen.

Fesselungen, Spiesse, Gabeln

Schlage eine ungedeckte Figur

Nun kommen wir noch zu den Trainingstipps! Denen könnt ihr nachgehen oder auch nicht. Doch wer seine Spielstärke verbessern möchte, der kann sich an den Tipps versuchen. Sie sind kostenlos. Probiert es aus, ob es euch etwas bringt.

1. Tipp: Springergabeln visualisieren

Nimm ein leeres Schachbrett und postiere einen schwarzen König auf d5, einen weissen König auf a1 und einen weissen Springer auf e3. Nun nimm eine schwarze Dame und setze sie nacheinander auf alle Felder, auf denen der weisse Springer sowohl König als auch Dame angreift. Finde alle Felder! Danach kannst Du das Brett wieder leeren und das ganze auf einem anderen Feld durchspielen. z.B. schwarzer König auf d7, weisser Springer auf e5 – wo muss die schwarze Dame stehen, damit eine Springergabel entsteht?

2. Tipp: Fesselungen, Spiesse und Doppelangriffe visualisieren

Nimm wieder ein leeres Schachbrett und postiere einen schwarzen König auf d5, einen weissen König auf a1 und einen weissen Läufer auf f3. Postiere nun einen Turm so auf dem Brett, damit es entweder eine Fesselung, einen Spiess oder einen Doppelangriff gibt.

3. Tipp: Matt setzen im Endspiel

Suche Dir einen Spielpartner und übe gegen ihn Mattsetzen a) Mit König und zwei Türmen b) mit König und Dame c) mit König und Turm d) mit zwei Läufern.

4. Tipp: Erfinde selber Schachaufgaben

Versuche selber Aufgaben zu erfinden und stelle sie Deiner Schwester, Deinem Bruder oder irgendwem, den Du kennst und ihn testen willst. Dies kann eine Mattaufgabe sein, die Suche nach Springergabeln, Spiessen, Fesselungen usw.