Sommerferienkurse

für Kinder
jetzt anmelden!
       

Schachkurse in Dänikon-Hüttikon

Publiziert von Markus Regez um Mittwoch, 18. März 2015 um 01:01 Uhr

Seit 2014 bietet die öffentliche Schule in Dänikon-Hüttikon ein Schach-Atelier für die Unterstufe und Mittelstufe an. Unter meiner Anleitung lernen die Kinder systematisch sämtliche Grundregeln. Mindestens eine Lektion von zweien üben die Kinder spielerisch auf dem Brett. Zwischendurch gebe ich Tipps für die Eröffnung, zeige lehrreiche klassische Schachpartien oder mache mit der Klasse einen Schachquiz.

Neben dem klassischen Schach kommen auch Schachvarianten wie Würfelschach, Räuberschach und kleine Schachspiele zum Zug. Aber auch witzige Knobelaufgaben wie etwas Schach-Sudokus, die Springerrundreise und Schach-Kreuzworträtsel haben ihren Platz im Unterricht.
Die fortgeschrittenen Schüler erlernen mit der Zeit die Schachnotation und das Spiel mit der Schachuhr. So lasse ich die eigenen Partien der Schüler mehr und mehr in den Unterricht einfliessen. Bisher kamen über 60 Kinder in den Genuss des Schachkurses. Unterstützt wird dieses Projekt seit dem Herbst 2014 von der Schachstiftung Accentus.
Im Frühling 2016 ist ein erstes grösseres Schülerturnier geplant.